Werbung - unbezahlt

Hallo ihr Lieben. Meine Ernährung und meine Gesundheit sind mir schon immer unglaublich wichtig. Ich achte beim Einkaufen darauf, woher die Produkte kommen und versuche überwiegend regional und saisonal einzukaufen.

Neben den Produkten ist mir eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung wichtig, damit mein Körper mit allen wichtigen Vitaminen und Mineralien versorgt wird. Besonders wichtig ist es jetzt in der Erkältungszeit, wenn alle um einen herum husten und schniefen.

Also braucht es einen Booster für das ImmunsystemIngwer Shot. Denn Ingwer ist ein wahrer Killer in Sachen Erkältung. Die Wurzel enthält Kalium, Phosphor und Vitamin C, die die Abwehrkräfte stärken und so gegen Husten, Schnupfen und andere Viren helfen. Ingwer ist ein wahrer Alleskönner, denn durch das enthalte Gingerol wirkt es zudem schmerzlindernd, schleimlösend und entzündungshemmend.

Und weil hohe Temperaturen die Vitamine und Nährstoffe oftmals zerstören oder verringern, ist es Pur am Besten. Inform von Ingwer Shots, die gibt es mittlerweile im Supermarkt. Sind mit 3 bis 5 euro für 50ml aber ganz schön teuer. Deshalb mache ich unsere Ingwer Shots selbst. Das ist total einfach, geht schnell und braucht nicht viel.

 

Was ihr dazu braucht

Ingwer-Shot, Trendgetränk, gesund, Erkältung, Rezept für Erkältung, Ingwer, Getränk

  • 100g Ingwer
  • 3 Zitronen
  • 200 ml Wasser
  • 100 ml Agavendicksaft oder Ahornsirup

 

Zubereitung

Ingwer-Shot, Trendgetränk, gesund, Erkältung, Rezept für Erkältung, Ingwer, Getränk, Rezept
Ingwer-Shot, Trendgetränk, gesund, Erkältung, Rezept für Erkältung, Ingwer, Getränk, Rezept
Ingwer-Shot, Trendgetränk, gesund, Erkältung, Rezept für Erkältung, Ingwer, Getränk, Rezept
Ingwer-Shot, Trendgetränk, gesund, Erkältung, Rezept für Erkältung, Ingwer, Getränk, Rezept

  1. Die Zitronen mit Hilfe einer Saftpresse auspressen und den Saft auffangen.
  2. Den Ingwer schälen und in Stücke schneiden.
  3. Dann Ingwer, Zitronensaft, Wasser und Agavendicksaft oder Ahorinsirup mixen. Entweder mit dem Purierstab oder einem Standmixer. Je nachdem was ihr gerade zur Hand habt. Es funktioniert beides super.
  4. Anschließend nach Bedarf den Saft sieben, damit es nicht so stückig ist.
  5. Den Saft in eine oder mehrere kleine Flaschen abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Dort hält sich der Ingwer-Saft ein paar Tage. Vor dem Verzehr immer gut schütteln.

 

That’s it!!

Super easy und schnell gemacht. Und jetzt wünsche ich Euch ganz viel Spaß beim nachmachen.

Ingwer-Shot, Trendgetränk, gesund, Erkältung, Rezept für Erkältung, Ingwer, Getränk

zuerst entdeckt auf: https://blog.hellofresh.de/ingwer-shot/

* Affiliate-Links sind bezahlte Werbelinks auf Provisionsbasis

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *