Hallo ihr Lieben. Es ist wieder Zeit für ein Video!! Und das ist für mich immer etwas ganz besonderes. Denn sonst schreibe ich ja hauptsächlich für euch – darin bin ich sicher und irgendwie kann da nicht so viel schief gehen als bei einem Video. Deshalb ist ein Video mit VIEL mehr Aufregung meinerseits verbunden. Obwohl auch die „normalen“ Postings völlig in die Hose gehen können – ein richtig blödes Thema, super viele Fehler oder ein doofes Bilde. Tücken gibt es beim Blog- oder Instagram-Posts auf jeden Fall auch genug.

Aber ein Video ist für mich echt eine andere Hausnummer. Ihr bekommt ihr mich viel direkter mit – Versprecher, meine Art, Unsicherheiten. Ich als Person bin viel greifbarer. Dazu kommt, dass ich in Video’s viel mehr Zeit investiere. Da der Schnitt und die Bearbeitung deutlich aufwendiger sind. Überhaupt bis das Video im Kasten ist, hätte ich mit Nick in der Zeit schon 5 Outfits geshootet (damit ihr mal eine Vorstellung bekommt). ABER mir macht das soooo viel Spaß – sowohl vor der Kamera als auch der anschließende Schnitt.

Wenn dann alles fertig ist, die Musik passt und die Sequenzen toll geworden sind, dann ist das ein unglaublich tolles Gefühl. Ich bin jedes Mal richtig stolz auf mich und das Video. Ein absolutes Erfolgserlebnis!

Jetzt habe ich schon wieder viel zu viel geschrieben. Ich schaffe es einfach nie schnell zum Punkt zu kommen. Das war schon immer bei Aufsätzen in der Schule mein Problem. Aber das ist ein anderes Thema. 😀

Kommen wir nun zum spannenden Teil, meinem neuen Video. Es gibt wieder ein Beauty-Tutorial für euch. Und zwar das Styling meines Half Bun’s. Da ich den wirklich oft trage, bekomme ich dazu super viele Nachrichten von euch. Ihr habt es euch gewünscht, heute bekommt ihr es: mein HALF BUN TUTORIAL. 

Half Bun, Tutorial, Video, Beauty, Styling, Beauty-Tutorial

Half Bun, Tutorial, Video, Beauty, Styling, Beauty-Tutorial

* Affiliate-Links sind bezahlte Werbelinks auf Provisionsbasis

Das könnte dir auch gefallen

2 comments

Antworten

Schöne Frisur, steht dir gut. Nicht aufwendig, demnach easy zum Nachstylen.
Gerade bei längeren Haaren dauert es eher länger, eine gut aussehende Frisur zu zaubern – das Problem kenne ich. Trage sie am liebsten offen

Wünsche dir ein schönes Wochenende!

Viele Grüße, Juliet
http://www.withjuliet.com

Antworten

Vielen Dank für dein liebes Feedback. 🙂 Die Frisur ist wirklich alltags- und abendtauglich und schnell gemacht. Außerdem perfekt für einen Bad Hairday. Ich trage meine Haare auch am liebsten offen und bekomme mit der Frisur trotzdem etwas Abwechslung rein.

Wünsche dir eine schöne Woche!

Liebe Grüße
Veronique

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *