Hallo ihr Lieben. Da ist es endlich, das langersehnte Haarstyling-Video. Nachdem ich vergangene Woche einige technische Schwierigkeiten hatte, freue ich mich jetzt riesig euch mein Beach Waves Tutorial zu zeigen. Das Styling ist schnell gemacht und es sieht sehr natürlich aus. Für mich ist es eine super Alternative zu meinem sonst eher glattem Haar. Mit meinem ghd Lockenstab kann ich mir im Handumdrehen diese tollen Wellen zaubern.

Alle Infos zu den erwähnten Produkten findet ihr wie immer in der Infobox. Ich wünsche euch viel Spaß!

Eure
veroniquesophie_signature

IMG_5146

Das könnte dir auch gefallen

9 comments

Antworten

Ganz, ganz tolles und süßes Video liebe Veronique! 🙂
Du hast mich wirklich den letzten Funken überzeugung gegeben, meine Haare zu kürzen 😛
Die Wellen stehen dir super gut.. *daumen hoch*

Liebe Grüße

Antworten

Vielen vielen vielen Dank 🙂 Ich drücke dir natürlich die Daumen für deinen Friseurbesuch und hoffe, dass du es nicht bereuen wirst!

Liebst,
Veronique Sophie

Antworten

Tolles Video!! 🙂 meine Frage wäre noch, mit welcher Hitzestufe du arbeitest? 🙂

Antworten

Dankeschön 🙂 Bei GHD gibt es keine Hitzestufen, von daher kann ich dir das leider nicht sagen… Am besten du probierst dich einfach mal ein wenig aus 😉

Antworten

Tolles Video, habe mir gerade auch sofort einen Lockenstab bestellt! 🙂
Bisher habe ich nämlich nur mit Glätteisen gearbeitet, aber da werden die Locken einfach ziemlich klein und nicht so schön..
Und deine Frisur steht dir so gut, meine Haare sind ähnlich lang wie deine vorher und bin mittlerweile aber etwas genervt davon und überlege mir dank dir auch mal was anderes zu machen 🙂

Antworten

Danke, das freut mich zu hören 🙂 Auch einen von GHD oder hast du dich für eine andere Marke entschieden?

Liebst,
Veronique Sophie

PS: Falls du deine Haare auch abschneiden willst, wirst du es sicher nicht bereuen 😉

Antworten

Ich habe mich erst einmal für eine günstigere Variante von Remington entschieden, aber ich hoffe ich kann mir auch bald einen von ghd zulegen 🙂

Ich denke das mit den Haaren ist nur eine Frage der Zeit und wenn es mir nur halb so gut steht wie dir, hat es sich dann auf jeden Fall gelohnt 🙂

Antworten

Super Video 🙂 Könntest du vielleicht noch etwas zu deiner Haarpflege sagen? Und ist das deine Naturhaarfarbe?

Antworten

Dankeschön 🙂 Was meine Haarpflege angeht, betreibe ich auch kein „Hexenwerk“. Ich wasche Sie alle 2-3 Tage, verwende aber größtenteils „Friseur-Produkte“ wie bspw. Shampoo von Paul Mitchell oder Fön und Glätteisen von GHD. Alles nicht ganz günstig aber dafür qualitativ hochwertig!

Liebst, Veronique Sophie

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *