Hallo meine Lieben. Es war einige Tage sehr ruhig hier auf meinem Blog. Grund dafür war eine Reise. Für mich ging es nach erfolgreich bestandener Ausbildung in die Sonne – Ziel war Ibiza. Nach 2,5 Stunden Flug ab Frankfurt, sind mein Freund und ich kurze Zeit später im Hotel Garbi in Platja d’en Bossa angekommen, begrüßt wurden wir mit Sonnenschein und strahlend blauen Himmel. Perfekte Einstimmung auf zehn Tage Erholung. Die Freude beim betreten des Zimmers war ebenso riesig, denn der Ausblick war überwältigend. Direkt am Strand, mit Blick aufs Meer und der Küste. Vom Bett aus konnte ich jeden Morgen das Meer sehen und hören. Unser Hotel, ein 4**** mit Spa und toller Lage, moderner und schicker Ausstattung also ein absoluter Volltreffer. Das Essen zum Frühstück und Abendbrot war ebenso perfekt, eine große und abwechslungsreiche Auswahl. Viel Obst und Salat, Fisch und andere spanische Leckereien. In unserem Ort Platja d’en Bossa war zudem richtig was los. Die größten Clubs und Hotels sowie Bars und Beach Clubs sind dort angesiedelt. Es gab also immer viel zu sehen. Die ersten beiden Urlaubstage ließen wir dennoch ruhig angehen und entspannten am Meer und Pool. Abends haben wir uns immer für das Abendessen hübsch gemacht und sind auf die „Meile“ zum Schlendern, Bummel und Schauen. Für die nächsten Tage hatten wir dann Ausflüge geplant.

Im nächsten Post erfahrt Ihr mehr zu unseren Ausflügen und unserem traumhaften Urlaub auf Ibiza. Seid gespannt und lasst mich in der Zwischenzeit wissen, was Ihr dieses Jahr für Urlaubsziele habt!

Eure Veronique Sophie














Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *