Hallo meine Lieben. Heute wird es Hippie. Inspiration für diesen Look gab mir Ibiza. Wie ihr wisst, habe ich meinen diesjährigen Urlaub auf dieser schönen Insel verbracht. Und kein Ort versprüht mehr Hippie-Flair, als dieser. An jeder Straßenecke finden sich kleine Märkte mit allerlei Hippiezeug. Besonders Schmuck gibt es in Unmengen und lässt damit jedes Frauenherz höher schlagen. Ich konnte natürlich auch nicht widerstehen und bin mit allerhand verschiedener Schmuckstücke im Gepäck nach Hause zurück gereist. Es hätte Euch auch gefallen, da bin ich mir sicher. Nun zu meinem Look, bestehend aus Maxi Rock, einem Lacetop und dazu meine weißen Converse Chucks – ich liebe diese Kombination. Ich glaube, ich hätte mich zur Hippiezeit richtig wohl gefühlt. Und während ich diesen Post für Euch schreibe, bekomme ich passend dazu einen Ohrwurm – „Let it be“ von John Lennon, dem Beatles-Mitglied und Bekenner der Hippie-Szene. Summt Ihr ebenfalls gerade diesen Song? Let it beee, let it beeee!

Was haltet Ihr von meinem Look? Gebe ich einen guten Hippie ab?

Eure Veronique Sophie











Das könnte dir auch gefallen

2 comments

Antworten

Ich bin zwar normalerweise kein Freund der Farbe Rosa, aber dir steht sie unglaublich
gut und sie gibt dem Hippie-Look einfach auch noch einen zusätzlichen mädchenhaften
Touch. Gefällt mir sehr gut 🙂 Hoffe du hattest einen tollen Urlaub auf Ibiza!

Liebe Grüße
Kat
http://www.heartandsoulforfashion.com

Antworten

Liebe Kat, vielen vielen Dank für deinen lieben Kommentar und die Komplimente. Freut mich sehr, dass dir das Outfit gefällt, obwohl du kein Rosa-Fan bist. 🙂

Liebe Grüße
Veronique Sophie

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *