Hallo meine Lieben. Wie ich es auf Instagram, Snapchat & Co. bereits verkündet habe, bin ich gemeinsam mit meinem liebsten Nick über den großen Teich nach New York City geflogen – unserer heimlichen Traumstadt – und schreibe jetzt gerade auch direkt aus der Stadt, die niemals schläft 🙂

Und weil ich mir sicher bin, dass ganz viele von Euch ebenfalls irgendwann mal nach NYC reisen möchten, gibt es von mir in den nächsten Tagen einen NYC Guide mit Tipps, Tricks & Empfehlungen – bestehend aus mehreren Posts. In meinem ersten Post: alles zu den Vorbereitungen und dem Flug…

 

Die Vorbereitungen auf NYC

Wenn Ihr als Deutsche in die USA in den Urlaub fliegen möchtet, müsst Ihr vorab die verschiedensten Genehmigungen einholen. Ihr braucht einen gültigen Reisepass, einen gültigen Personalausweis und das sogenannte ESTA Visum. Die Pässe bekommt Ihr im jeweiligen Amt Eurer Heimatstadt, das ESTA beantragt Ihr am besten online. Das geht schnell, ist recht unkompliziert und kostet gerade einmal $14. Habt Ihr diese 3 Dinge erledigt, ist das eigentlich schon „die halbe Miete“.

Wichtig: das ESTA könnt Ihr erst dann beantragen, wenn Ihr wisst wo Ihr während des Aufenthaltes wohnen werdet. „Wohnen“ ist ein gutes Stichwort: Meine Hotel-Empfehlungen bzw. Reviews gibt’s demnächst natürlich auch noch. Seid gespannt…

Alle weiteren Vorbereitungen hängen dann davon ab, was Ihr in New York machen möchtet und wie lange Ihr vor habt zu bleiben. Mein Freund und ich sind insgesamt 14 Tage in New York City und haben uns natürlich einiges vorgenommen. Wir können es kaum erwarten 🙂

Neben den wichtigsten Hot-Spots wie dem Empire State Buildung, dem Rockefeller Center, Central Park, Times Square, Brooklyn Bridge, Central Station und der Freiheitsstatue, wollen wir vor allem auch etwas tiefer in den New Yorker Lifestyle eintauchen und – wie sich das als Fashion-Bloggerin gehört – natürlich auch zur New York Fashion Week (NYFW). Und hier und da etwas shoppen – KLAR 🙂

Welche Sehenswürdigkeiten ich gesehen habe und empfehlen kann und was ich auf der NYFW so erleben darf, erfahrt ihr natürlich noch in einem der nächsten NYC Guides oder einem der geplanten NYFW Reviews.

Weiter geht’s also mit den Vorbereitungen (auf der nächsten Seite)…

1 2

Das könnte dir auch gefallen

3 comments

Antworten

Toller Blogpost Du bist eh so sympathisch! Mach weiter so! Ich bin auch bald in den USA. Wie hast du denn das mit der Internet Karte dort gemacht?

Antworten

Danke, lieb von dir 🙂 Ich habe keine extra Karte gemacht sondern die Daten-Optionen von meinem deutschen Anbieter (Vodafone) genutzt, das funktioniert auch super!

Liebst
Veronique

Antworten

Toller Blogpost ☺️ super hilfreich wenn man solch eine Reise plant vielen Dank für die vielen nützlichen Infos und eine tolle zeit in New York

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *