Hallo meine Lieben, die New York Fashion Week ist aktuell noch in vollem Gange aber ich möchte meine ersten Erlebnisse gern schon jetzt mit Euch teilen – auch mit Dingen, die ihr via Instagram, Snapchat & Co. noch nicht gesehen, gelesen oder gehört habt.

Mein erstes Event stand eigentlich garnicht auf meiner Liste, aber irgendwie konnte mich Christina von www.biluca.de irgendwie noch mit auf die Gästeliste schreiben. Für uns ging es zum Kendall+Kylie Event, noch vor dem offiziellen Start der NYFW – und die Kardashians waren natürlich auch vor Ort 🙂

Nicht nur Kendall und Kylie Jenner waren da, um ihre Kollektion vorzustellen. Auch Kim Kardashian höchstpersönlich mischte sich unter die super gelaunten Gäste – WOW! Die kleine Veronique Sophie aus Erfurt war auf einem Event mit Kim Kardashian, der Ehefrau von Kanye West! Bitte kneift mich mal…

Und die Goodie Bag vom Event konnte sich auch sehen lassen. Neben einem Kylie Lipkit waren noch Wireless Headphones von Samsung und ein Gutschein für die Kendall+Kylie Kollektion dabei. YEAH!

Kameras waren auf dem Event leider nicht erlaubt. Deshalb kann ich Euch auch leider nur meine Handybilder zeigen. Aber die, die mir auf Snapchat folgen, haben sicherlich auch ganz gute Einblicke bekommen.

nyfw_ss17_kendall_kylie1

 

Nicholas K. SS17 Show

Einen Tag später ging es dann erst offiziell los und ich durfte gleich zur Eröffnungs-Show der NYFW von Nicholas K. Und obwohl es meine erste Fashion Week in New York war, durfte ich gleich mal einen Sitzplatz in der 2. Reihe einnehmen.
Das ist nicht selbstverständlich, denn es gibt bei allen Shows auch Free Seating oder „nur“ Standing, womit ich eigentlich überall gerechnet habe. Aber so klein ist Veronique Sophie dann scheinbar doch nicht – hihi 🙂

Auf der Show präsentierte der Designer größtenteils lange Kleider, Roben und Hüte in Pastell-Tönen und aus leichten Stoffen wie Seide. Zufälligerweise hatte ich ein Seidenkleid an und habe mit meinem Outfit daher ganz gut gepasst.

nyfw_ss17_nicholas_k_7

nyfw_ss17_nicholas_k_8

Das fanden auch die Streetstyle-Fotografen, die an den Zebrastreifen und Fussgängerzonen in Scharen warteten und sich die Gäste der Shows für ihre Fotos teilweise zurechtrücken – so wie sie es für ihr perfektes Streetstyle Foto eben brauchen. Auch ich schaffte es vor die Linse von einigen Fotografen und mit etwas Glück landet man eventuell auch mal einem Magazin.

nyfw_ss17_streetstyle_veroniquesophie_1

nyfw_ss17_streetstyle_veroniquesophie_2

nyfw_ss17_streetstyle_veroniquesophie_3

 

NOON BY NOOR SS17 Show

Direkt nach der Show von Nicholas K. ging es für uns schnell ins Taxi und ab zur Show von NOON by NOOR – und wir waren extrem spät dran. Mit 25min Verspätung sind wir gerade so pünktlich zum Start der Show eingetrudelt – Front Row. Punktlandung! 🙂

Die Show selbst war super schön und entgegen meiner Erwartungen auch mit tragbaren lässigen Teilen und Outfits gespickt. Allerdings war die Show relativ kurz und fühlte sich durch unsere Verspätung natürlich noch kürzer an.

nyfw_ss17_noonbynoor_5

nyfw_ss17_noonbynoor_1

Welche Show wir noch gesehen und welchen Promi wir dort getroffen haben, erfahrt ihr auf der nächsten Seite…

1 2

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *