Hallo meine Lieben. Heute kam mein ersehntes Päckchen an und den Inhalt muss ich Euch unbedingt zeigen. Einige von Euch wissen bereits, dass ich im Februar mein geliebtes Mac Book Air zum Geburtstag geschenkt bekommen habe. Ich bin so verliebt und glücklich. Und natürlich muss mein kleiner Schatz entsprechend geschützt sein, also suche ich seit Wochen nach einem passendem Case. Aber das war überhaupt nicht so leicht, ich bin sämtliche Läden abgelaufen, doch nie erfolgreich. Vorgestern bin ich dann ENDLICH fündig geworden und habe mein Traumcase entdeckt. Ich kann Euch gar nicht sagen, wie happy ich bin. Freue mich total. Ab jetzt nehme ich Case und Maci wahrscheinlich überall mit. 

Ich strahle heute den ganzen Tag schon. Morgen ist endlich Wochenende, die Sonne scheint so toll, mein geliebtes Case ist gekommen UND heute kommt Topmodels. Freue mich darauf die ganze Woche. Ihr auch? Schaut Ihr auch so gern? 

Habt einen schönen Abend und viel Spaß bei den Topmodels.

Eure Veronique Sophie 

Case – be.ez 13“ Mac Book Air

Das könnte dir auch gefallen

2 comments

Antworten

Hallo liebe Vero,

zunächst möchte ich Dir sagen, dass ich deine Homepage, als auch deine Seite bei Instagram einfach toll finde! Du inspirierst mich immer wieder aufs Neue und verbreitest eine ganz besonders positive Stimmung… Richtig ansteckend 🙂

Als ich den obigen Post über das Schutzcase für Dein Mac Book gelesen habe, kam mir die Frage auf, ob du dieses mit 128 oder 256 GB Flash Speicher bekommen hast? Und wie kommst du damit zurecht?
Ich bin selbst auch Studentin und möchte mir demnächst dieses „Schätzchen“ zulegen… bin mir über diese Sache allerdings noch nicht ganz sicher.

Liebe Grüße,
Cindy

Antworten

Hallo liebe Cindy,

vielen lieben Dank für deine netten Worte und die Komplimente zu meiner Arbeit. 🙂 Das zu hören, freut mich immer riesig und ist die tollste Anerkennung für mich.

Da mein Mac Book ein Geschenk von meinen Eltern war, kann ich dir das mit dem Flash Speicher gerade nicht zu 100 Prozent beantworten. Aber ich bin der Meinung, dass es die kleinere Variante mit 128 GB ist. Da ich bei sowas nicht viele Ansprüche an das Gerät habe. 🙂 Ich nutze es hauptsächlich für die Uni und den Blog und da reichen mir Programm, wie Safari, iMovie, Paiges und Co. Besonders große Programme verwende ich nicht und für das Speichern verwende ich immer eine externe Festplatte. 🙂 Also für mich reicht das „kleine“ Mac Book total. Und ich bin sooooo zufrieden – ich kann wirklich jedem ein Mac Book nur empfehlen. Alles funktioniert so reibungslos und schnell. Vor meinem Mac Book hatte ich einen Sony Vaio Laptop und der ist einfach Katastrophe gewesen. Ich lade keine Dinge aus dem Internet runter und mache wirklich nur die oben genannten Sachen und trotzdem war er super langsam und einfach anstrengend. Mit meinem hier nach über 1,5 Jahren ist alles wie am Anfang. Ich bin so glücklich und werde mir so ein Teilchen immer wieder anschaffen. Außerdem funktioniert alles mit dem iPad und dem iPhone so Hand in Hand. Ich könnte noch so viel mehr aufzählen, was bei dem Mac Book so viel besser ist, als bei herkömmlichen Produkten. Außerdem ist das Mac Book Air super leicht, also richtig gut geeignet für unterwegs. Handlich und sieht schön aus.

Solltest du noch Fragen haben, kannst du mich gern jederzeit kontaktieren. 🙂 Ich hoffe, ich konnte dir bei deiner Entscheidung etwas helfen.

Liebe Grüße
Veronique SOphie

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *