Hallo ihr Lieben. Endlich ist es soweit, ich darf das „Geheimnis“ lüften. Vor einiger Zeit habe ich Euch von einem tollen Angebot – einem Projekt erzählt und jetzt ist es spruchreif. Heute auf den Tag genau vor zwei Wochen war ich dafür in Köln. Aber erst einmal allen von Anfang an.

Die „Sache“ die ich für mich behalten sollte, nennt sich BLOGWALK. Eine neue Plattform von RTL und VOX, bei der sich alles um das Thema bloggen dreht. Auf dieser erscheinen die aktuellen Posts von uns. Zudem wird es viele spannende Events, Zusammenarbeiten und Kooperationen geben. Wir – ungefähr 30 Bloggerinnen und ich- sind jetzt eine kleine Familie. Uns steht eine tolle und ereignisreiche Zeit bevor, mit vielen neuen Bekanntschaften und vielleicht entstehen sogar Freundschaften. Ich freue mich sehr auf das Projekt. Um uns BLOGWALK-Mädels und die dazugehörige Plattform kennenzulernen, haben wir uns deshalb in Köln getroffen. Nach einer ereignisreichen Anreise mit der Deutschen Bahn, bin ich gut im Hotel Motel One angekommen. Eine tolle Unterkunft, mit Wohlfühlfaktor. Im Zimmer erwartete mich bereits die erste, von weiteren noch folgenden Überraschungen – ein persönlicher Willkommensgruß bestehend aus Invisi Bobbels in vier verschiedenen Farben, Macarons und einem süßen Armband. Viel Zeit um aufgeregt zu sein blieb mir nicht, denn das erste „beschnuppern“ fand am Abend im Salon Schmitz statt. Dort angekommen, strahlten mich bereits circa 20 Augenpaare an. Ein Mädel hübscher als das Andere. Gesprächsstoff gab es gleich zu Beginn reichlich und so verbrachten wir unseren ersten gemeinsamen Abend. Nach einer kurzen Nacht und einem leckeren Frühstück fuhren wir alle gemeinsam zu RTL. Dort startete unser Workshop rundum BLOGWALK. Und weiter ging es mit den Überraschungen, wir bekamen persönliche Notizbücher, eine Handyhülle und mobile „Ladestationen“ um unsere Smartphones unterwegs aufzuladen. Nach getaner Arbeit durften wir RTL kennenlernen – wir bekamen Einblicke in das riesige Kostüm, die Maske, das Lager und das Studio, von wo alle Nachrichten gesendet werden. Als wäre das nicht schon genug, liefen uns Katja Burkhard, Peter Klöppel, Claudelle Deckert und Christian Heckel über den Weg. So schnell konnte ich die vielen Eindrücke nicht realisieren. Den Abend ließen wir gemütlich und mit einem tollen Blick auf den Kölner Dom und den Rhein an den Rheinterassen beim Dinner ausklingen. Bis 1 Uhr wurde gequatscht und gelacht. Leider war dann schon Abschiednehmen angesagt. Viel zu schnell verging die Zeit mit den Mädels. Aber die Freude auf ein baldiges Wiedersehen ist umso größer.DANKE an RTL, VOX, Gessulat/Gessulat und allen anderen liebenswerten Helfern für diese tollen Tage. Es war schön und ich habe mich auf Anhieb wohlgefühlt. Ich freue mich auf eine tolle Zeit mit Euch.

Eure Veronique Sophie










Blogwalk










Vielen Dank für die Bilder an RTL, Gessulat/Gessulat und Neele von Royalcour.

 


Auch interessant

1 Kommentar

Antworten

Du bist jetzt doch nicht zu Blogwalk umgezogen? Warum denn?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *