Hallo ihr Lieben. Auf meinen Social Media Kanälen bekommt ihr immer mal wieder Einblicke in meine Wohnung und die Einrichtung. An Euren Reaktionen und Nachrichten hierzu merk ich wie sehr Euch das Thema interessiert. Egal ob es nur die Bettwäsche ist oder das Sofa, es gibt unglaublich viele Fragen von Euch zu meiner / Unserer Wohnung.

Seit fast zwei Jahren wohne ich nun schon mit meinem Nick in unserer ersten gemeinsamen Wohnung. Seit dem Einzug und dem ersten Interior-Post ist sehr viel Zeit vergangen – die Wohnung hat sich stellenweise verändert. Auch wenn die Möbel eigentlich alle noch an ihrem Platz stehen und auch noch die gleichen sind, hat sich besonders im Bereich der Dekoration einiges getan. Dadurch ist unserer Wohnung irgendwie persönlicher, individueller und auch gemütlicher geworden.

Ganz besonders haben uns dabei Bilder bzw. Poster geholfen. Da ich aber generell einen cleanen Einrichtungsstil bevorzuge, war mir die Auswahl besonders wichtig. Kunterbunte Bilder aus dem Urlaub sind zwar schöne Erinnerungen, aber man verändert sich und sie bringen meiner Meinung nach kein einheitliches Gesamtbild. Aber was soll dann in die Bilderrahmen?

Ich habe eine schöne Auswahl bei Juniqe, einem Online-Shop für Kunst aus aller Welt, entdeckt – ganz nach meinem Geschmack. Es gibt Poster in unterschiedlichen Größen und Designs, Interior- und Deko-Artikel, Mode und andere Produkte.

 

Wohn- und Arbeitsbereich

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Der Bereich, in dem wir uns am meisten aufhalten, ist unser Wohnzimmer, das zugleich auch unser Arbeitsbereich ist. Hier hat sich am meisten verändert: unser Esstisch und die dazugehörigen Stühle sind verschwunden. Dafür ist aus dem Essbereich ein Arbeitsbereich geworden, mit allem was dazu gehört – Schreibtisch, Stuhl, Lampe, Computer und natürlich auch etwas Dekoration. Den Schreibtisch haben wir bei IKEA gekauft. Ganz besonders mag ich an diesem Platz aber den Stuhl: ein Eames Chair mit einem Lammfell. Wer mehr zu meinem Arbeitsbereich wissen möchte, kann gern in meinem Post zum Blogger Arbeitsplatz vorbeischauen.

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Eine weitere Neuerung: ein Board mit Bildern. Wie eingangs erwähnt, habe ich die Bilder bei Juniqe entdeckt. Eine Weltkarte, Palmenblätter, ein Herz und eine Ananas schmücken unter anderem den Bereich über unserem Sofa. Es war dringend notwendig, dass an die kahle Wand etwas „Leben“ kommt. Da sie aber relativ dünn ist, hatten wir nicht wirklich viele Möglichkeiten bei der Gestaltung. Und dann bin auf Variante mit den Bilder-Borads gestoßen. Uns gefällt es richtig gut und es sieht endlich wohnlicher und gemütlicher aus. Vorher war es einfach zu leer und dadurch hat das Leben gefehlt.

Die verschiedenen Bilderrahmen habe ich ebenfalls bei IKEA gekauft, nachdem ich mich für die unterschiedlichen Postergrößen und Designs entschieden habe.

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

 

Flur

Unser Flur hat sich neben dem Arbeitsbereich am meisten weiterentwickelt. Mit der Einrichtung haben wir uns irgendwie total schwer getan. Es ist eben nur ein kleiner „Raum“, der keinen besonderen Zweck erfüllt oder erfüllen muss. Er dient lediglich dazu die Räume miteinander zu verbinden. Nichtsdestotrotz musste im Flur etwas passieren.

Ganz wichtig war uns eine Garderobe, doch die Suche danach hat sich ziemlich schwierig gestaltet. Dann haben wir aber eine Lösung gefunden, bei der Panele an der Wand befestigt werden und die Kleiderhaken bei Bedarf ausgeklappt werden kann um die Jacke oder eine Tasche aufzuhängen. Das nimmt wenig Platz weg und macht bei jedem Besucher Eindruck.

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Ein bisschen Stauraum haben wir auch benötigt. Für Schlüssel, Gästeschuhe und Ordner bzw. Unterlagen haben wir uns deshalb noch für eine Kommode entschieden. Die bietet in unserer überschaubaren 2-Zimmer-Wohnung doch noch etwas Platz. Über der Kommode hängt ein kleiner Spiegel und Dekoration findet man natürlich auch.

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Dann sind da noch diese super niedlichen Dekobretter mit rosegold, auf der gegenüberliegenden Wandseite.

 

Schlafzimmer

Ich bin ehrlich: mein Bett liebe ich sehr und damit macht unser Schlafzimmer dem Rest der Wohnung große Konkurrenz. Obwohl ich auch sagen muss, dass ich jeden Raum ziemlich gern mag, denn jeder hat etwas besonderes.

Viel verändert hat sich im Schlafzimmer allerdings nicht. Eingezogen sind zwei Bilder, die auf dem Rückteil vom Bett Platz finden und den Raum super schmücken. Ausgesucht habe ich diese ebenfalls bei Juniqe. Ansonsten kaufe ich natürlich immer mal wieder neue Bettwäsche und etwas Deko.

Sonst ist alles gleich, denn wir haben aus dem Schlafzimmer meiner Meinung nach schon das Beste rausgeholt – einen großen Schrank, eine Kommode und ein großzügiges Bett mit zusätzlichem Stauraum. Mehr geht nicht. 🙂

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

 

Küche

Da ich unglaublich gern koche, liegt mir unsere Küche auch sehr am Herzen und ich halte mich dementsprechend auch gern darin auf. Verändert hat sich da allerdings kaum etwas. Seit dem Einzug sieht fast alles gleich aus. Ich habe auch hier nur etwas an der Deko verändert, aber das ist kaum der Rede wert: eine Wanduhr, ein Brotkasten und ein eine Bosebox sind seitdem dazu gekommen. Die Küche haben wir ja direkt für die neue Wohnung ausgesucht und zusammengestellt – sie ist perfekt und wunderschön. Also kein Grund etwas anders zu machen. Eine Küche ist einfach kein Raum für Experimente oder Veränderungen. Ich bin nach wie vor nur super zufrieden mit unserem, wie ich finde, Schmuckstück.

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Wohnungsupdate, room tour, interior, juniqe, Poster, Dekoration, Ikea

Und gerade jetzt in den Sommermonaten wird unsere Küche durch den Balkon ergänzt. Wir sitzen ganz oft draußen – arbeiten, essen, grillen, haben Freunde zu Besuch oder genießen einfach die frische Luft. Wir habe Blumenkästen bepflanzt und einen Sonnenstuhl gekauft. Das macht unseren Balkon noch gemütlicher und ist so perfekt für warme Sommerabende. Ein Balkon wird für unsere nächsten Wohnungen auf jeden Fall immer ein wichtiger Faktor sein. Seit dem ich denken kann, lebe ich in Wohnungen mit Balkon. Ohne kann ich es mir einfach nicht vorstellen, weil ich weiß welche Vorzüge unb Lebensqualität ein Balkon bietet. Wäsche trocknen, Sonne tanken und eine große Balkontür für viel Licht und Helligkeit.

Aber nun gut meine Lieben, das war mein (ziemlich langes) Wohnungsupdate. Ich hoffe, dass ich Euch damit den so sehr gewünschten Einblick in meine Wohnung geben konnte. Vielleicht konnte ich Euch hiermit inspirieren ebenfalls etwas in eurer Wohnung neu oder anders zu machen. Ich freue mich jedenfalls immer sehr, wenn ich Euch „helfen“ kann. In diesem Sinn viel Spaß beim Umgestalten.

veroniquesophie_signature

 


Mehr Interior?

Hier in meinem Interior Shop!


 

Interior Favorites

Das könnte dir auch gefallen

5 comments

Antworten

Liebe Veronique,

ich finde eure Wohnung auch wirklich sehr schön eingerichtet. Ich mag diesen „cleanen“ Stil auch total gerne und werde diesen auch umsetzen, wenn ich in 2 Monaten mit meinem Freund in unsere Erste gemeinsame Wohnung einziehen werde. 🙂

Eine Frage hätte ich jedoch noch: Woher ist die rosegoldene Uhr, welche auf dem Bild deines Arbeitsplatzes zu sehen ist?

Vielen Dank und liebe Grüße
Kathrin

Antworten

Hey Kathrin, vielen lieben Dank! Gute Idee, und was sagt dein Freund dazu? 🙂

Die Uhr ist von Nanu-Nana aber habe ich im Dezember schon gekauft. Ich vermute fast, dass es sie jetzt nicht mehr gibt…

Liebst
Veronique

Antworten

Liebe Veronqique Sophie,

ihr habt wirklich eine unglaublich schöne Wohnung und man sieht, mit wie viel Liebe ihr sie eingerichtet habt 🙂

Deine Lösung mit der Garderobe finde ich übrigens genial, das werde ich mir auf jeden Fall merken!

Liebste Grüße
tamara / LITTLE EMMA

Antworten

Vielen lieben Dank 🙂 Ja, nach der Garderobe haben wir auch sehr lang gesucht und sind auch sehr happy damit…

Liebst
Veronique Sophie

Antworten

Eine wundervolle Wohnung habt ihr zwei euch da eingerichtet! Sie ist genau nach meinem Geschmack und hat mich total inspiriert!

Liebe Grüße
Jenny

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *