Hallo meine Lieben. Wie ich Euch bereits am vergangenen Wochenende in meiner Instagram Story erzählt habe, wurde ich von TK Maxx auf eine Shopping-Tour unter dem Motto „New Year, New You“ eingeladen. Nach der Weihnachtszeit kam das für mich wie gerufen, denn ich hatte mir eh schon vorgenommen die Weihnachtsdeko zusammen zu räumen und mit neuen Home Accessoires auszutauschen. Was letztendlich im TK Maxx Store in Erfurt in meinem Einkaufswagen gelandet ist, möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. Also legen wir los… 🙂

„New Year, New You“ ist in drei Kategorien unterteilt: Home, Activewear und Zen Living. Ich habe mich dazu entschieden im Post ganz ausführlich das Thema Home aufzugreifen, da ich weiß, dass Euch das immer brennend interessiert. Und deshalb nehme ich Euch auch wieder mit in mein Wohnzimmer und zeige Euch meine neusten Errungenschaften. Auch wenn es mir schon ein bisschen schwer gefallen ist mich von der Weihnachtsdeko zu trennen. Aber mit den neuen Teilen fiel es mir um einiges leichter.

TK Maxx verfolgt ein ganz besonderes Konzept: dem Kunden wird ein bestmögliches Preis-Leistungs-Verhältnis geboten, bei dem große Marken bis zu 60% günstiger sind (immer bezogen auf den UVP). Die Filialen werden mehrmals in der Woche mit tausenden neuen Produkten beliefert. Die Ware wird nicht wie sonst üblich präsentiert, sondern nach Produktkategorien sortiert (Jacken, Hosen, Schuhe, Sportswear, Kleider etc.). TK Maxx bietet dadurch ein ganz besonderes Einkaufserlebnis, denn wer sich als besonders guter Schnäppchenjäger und -Sucher bezeichnet, findet hier ganz sicher ganz tolle Sachen. Da es aber keine Lagerräume gibt, kann das erspähte Teil schnell weg sein.

Zurück zu „New Year, New You“. In der Kategorie Home habe ich mich für den gemütlichen Bereich im Wohnzimmer entschieden.

Einziehen durfte dabei unter anderem eine neue Decke, die zur aktuellen Jahreszeit nicht wegzudenken ist, aber auch danach noch ein tolles Deko-Element ist. Ich liebe es einfach total, mich abends auf dem Sofa in eine warme Decke einzukuscheln. Und tagsüber sieht es zudem noch super hübsch aus, wenn die Decke einfach schön drapiert auf dem Sofa liegt. Besonders gern mag ich bei solchen Decken die Fransen. Sie wirken verspielt und geben der Decke auf dem Sofa liegend mehr Leben.

Die Lichterkette aus kleinen rosé goldenen Metall-Lampions musste ich neben der Decke ebenfalls unbedingt mitnehmen. Erst dachte ich, ich lege sie in eine Vase und lasse sie so leuchten. Dann ist mir aber unser Regal über dem Sofa ins Auge gesprungen und da habe ich die Lichterkette kurzerhand dort aufgehängt.

Praktisch ist, dass die Lichterkette über Batterien betrieben wird und somit also auch keinen Strom benötigt. Den kleinen Kasten, in dem die Batterien eingelegt werden, verstecke ich einfach hinter den Bildern – fertig! 🙂 Aus meiner Sicht gibt es nichts schöneres, als am Abend ein paar kleine gemütliche Lichter in der Wohnung anzuschalten und die Wohnung so etwas freundlicher zu gestalten.

TK Maxx, New Year New You, Sportswear, Activewear, Home, Zen Living

Da ich im Moment sehr sehr viel Tee trinke (ebenfalls ein Vorsatz fürs neue Jahr), durfte noch eine neue Tasse einziehen und ein dazu passendes Tablett. So kann ich eingekuschelt in meiner Decke meinen Tee trinken und muss nicht jedes Mal aufstehen und die Tasse zurück auf den Tisch stellen. So stell‘ ich die Tasse einfach auf das Tablett und nichts passiert. Wirklich praktisch und hübsch anzuschauen. Oder?

TK Maxx, New Year New You, Sportswear, Activewear, Home, Zen Living

Für die Dekoration im Fenster habe ich außerdem einen süßen Deko-Globus entdeckt. Der musste unbedingt mit, da ich unglaublich gern Reise und dieses süße Teil somit einfach perfekt zu mir passt.

TK Maxx, New Year New You, Sportswear, Activewear, Home, Zen Living

TK Maxx, New Year New You, Sportswear, Activewear, Home, Zen Living

Ich hoffe sehr, dass ich Euch wieder ein paar coole Home Inspirationen liefern konnte und freue mich wie immer über Eure Kommentare 🙂


 

In freundlicher Zusammenarbeit mit TK Maxx.

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *