Hallo meine Lieben. Es ist mal wieder an der Zeit für einen Instamonth – dieses Mal der Instamonth April 2016. Den Post schreibe ich heute allerdings nicht wie gewohnt von meinem geliebten Schreibtisch aus, sondern von einem ebenso geliebten Ort: Hamburg! Die fleißigsten Follower unter Euch haben es auf Snapchat und Instagram sicherlich mitbekommen, dass ich mit meinem Freund über das Pfingstwochenende spontan nach Hamburg gefahren bin. Wir wollen einfach mal abschalten, abseits des Alltags Zeit für uns haben und mal wieder ein paar andere Häuserwände sehen. Einen „Hamburg-Review“ von diesem Wochenende wird es natürlich auch bald geben, das steht fest…

Aber nun zum April 2016: im 4. Monat des Jahres startete für mich – und sicherlich auch für viele unter Euch – die Uni ins nächste Semester. Mittlerweile sehe ich das allerdings nicht mehr so angespannt, wie noch in den ersten Semestern, denn man hat sich irgendwie in den Uni-Alltag „eingegroovt“. Für mich ist es inzwischen das 4. Semester und damit der Beginn der „2. Halbzeit“. Schon verrückt, dass man gefühlt erst angefangen hat aber eigentlich schon fast wieder fertig ist. Ich persönlich freue mich schon jetzt sehr darauf meinen Bachelor in der Tasche zu haben und anschließend in neue Abenteuer zu starten – vielleicht sogar als hauptberufliche Bloggerin…? We will see!

Im April war ich zudem schon einmal in Hamburg, allerdings ohne meinen Freund sondern mit meinen Lieblingsmädels von shoppisticated und Fashionindividual. In diesem Blogpost erfahrt ihr mehr dazu. In der schönsten Stadt Deutschlands habe ich immer wieder eine tolle Zeit. Wenn ich es mir aussuchen dürfte, würde ich definitiv irgendwann mal nach Hamburg ziehen. Dann aber gemeinsam mit meiner gesamten Family, denn die kann ich nur schwer hunderte Kilometer hinter mir lassen. Wie ihr wisst, habe ich einfach eine sehr enge Bindung zu meiner Mama, meinem Papa, Oma’s, Opa’s, Tanten. Gibt es jemanden unter Euch, dem es ähnlich geht? Dann schreibt es mir gern in die Kommentare. Ich freue mich jeden einzelnen zu lesen und natürlich auch zu beantworten 🙂

Doch bevor ihr zum Kommentieren kommt, gibt es nun wie gewohnt Eure 5 Lieblingsoutfits im April 2016 zum nacherleben und shoppen. Ich wünsche Euch dabei viel Spaß & ein wunderschönes Wochenende.

veroniquesophie_signature

 

Ein von Veronique Sophie (@veroniquesophie) gepostetes Foto am

Ein von Veronique Sophie (@veroniquesophie) gepostetes Foto am

Top and Jacket by biluca

Ein von Veronique Sophie (@veroniquesophie) gepostetes Foto am

April Favorites 2016

Auch interessant

8 comments

Antworten

Hallo meine liebe Veronique,
Ich liebe alle deine Outfits 🙂
Würde gerne wissen, woher der graue Pullover ist, der der flauschiger aussieht. Denke du hast nur einen ähnlichen verlinkt.

Liebste Grüße

Antworten

…der ist von H&M 🙂

Liebst
Veronique

Antworten

Toller Post! Du hast so einen schönen Style 🙂
Liebe Grüße <3

Antworten

Lieb von dir, Danke 🙂

Antworten

So so schöne Looks,Veronique! Mir gefällt wirklich jeder einzelne davon,lässig und dennoch schick 🙂 Ich wünsche dir eine schöne Woche,ganz liebe Grüße Jessica 🙂
http://www.enzio-m.de/jessicafrey/

Antworten

Hey Jessica, ich danke Dir und wünsche Dir ebenfalls eine super Woche!

Liebst
Veronique Sophie

Antworten

Alle Outfits sind wirklich sehr schön, ich kann mich garnicht entscheiden welches ich am schönsten finde. 🙂
Mir geht es da sehr ähnlich wie dir mit der Familie ich verbringe unheimlich gerne Zeit mit Ihnen.

Lena von Ruhrpott.Beauty

Antworten

Vielen lieben Dank, Lena 🙂 Und es freut mich zu hören, dass es dir in Sachen „Family“ ähnlich geht – wäre auch irgendwie schade wenn nicht, oder?

Liebst
Veronique Sophie

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *