Hallo ihr Lieben. Für mich gibt es nichts Schöneres als an einem freien Wochenende mein Zeug zu schnappen, in eine andere Stadt zu reisen und dort eine ausgiebige Shopping- und Citytour zu machen. So ging es für mich letzte Woche für ein paar gemeinsame Stunden mit meinem Freund nach Berlin. Und obwohl ich nun schon einige Male dort war – anfangs noch abgeschreckt von der Größe – fasziniert mich die Stadt immer wieder. Berlin ist einfach eine Metropole und stets eine Reise wert. Es gibt wahnsinnig viel zu entdecken, die Leute sind unglaublich nett und multikulturell, alles ist am Puls der Zeit und die Stadt schläft einfach NIE. Mittlerweile fühle ich mich richtig wohl hier und finde mich so langsam sogar auch ohne meine Karten-App am iPhone zurecht. Bei jedem meiner Besuche in der Hauptstadt kann ich zudem an den Sehenswürdigkeiten wie dem Fernsehturm, dem Brandenburger Tor, der Siegessäule oder dem Holocaust Mahnmal einfach nicht vorbei. Das gehört für mich immer mit dazu, da meine Reise sonst irgendwie nicht komplett zu sein scheint. Ganz wichtig bei einer Citytour ist mir die „Ausrüstung“, weil sie mitunter das Zünglein an der Waage sein kann, die eine Tour „unvergessen“ oder eben „zum Vergessen“ macht. Neben super bequemem Schuhwerk (ich empfehle: Sneaker) lege ich dabei ganz großen Wert auf eine passende Tasche – am liebsten eine mit Schulterriemen, sodass ich sie mir jederzeit umhängen kann. Das ist schonend für den Rücken und man hat so einfach die Hände frei – für’s Shopping zum Beispiel *lach*.

Gemeinsam mit JOOP! zeigen Sandra von BlackPalms, Larissa von styleGLOW und ich euch passend zu diesem Thema die perfekten City Bags in den angesagten Deutschen Metropolen – Berlin, Hamburg und Frankfurt. Meine JOOP! Berlin City Bag ist eine Crossbody Bag als Beutelatsche (hier). Sie hat für mein Empfinden genau die richtige Größe für all das, was man bei einer solchen Tour eben so braucht: Portemonnaie, gegebenenfalls ein kleiner Schirm, Kaugummis und Kamera. Zudem sieht sie auch noch super schick aus, gerade in Kombination mit #allblack Outfits, die momentan sowieso voll im Trend liegen.

Welche Tasche nehmt Ihr am liebsten mit auf eure City-Tour? Ich bin gespannt auf eure Kommentare!

Eure

veroniquesophie_signature

IMG_6638
IMG_6745
IMG_6590
IMG_6621
IMG_6580
IMG_6513
IMG_6495
IMG_6566
IMG_6576

In freundlicher Zusammenarbeit mit JOOP!

Das könnte dir auch gefallen

8 comments

Antworten

Hey! Die Tasche ist wirklich sehr hübsch. So eine muss ich unbedingt auch haben. Welche Größe hat die Tasche denn genau? Liebste Grüße für dich, Bibi

Antworten

Hey Bibi, schau doch am Besten mal direkt auf der Seite von JOOP! – hier

Antworten

Super schöne Tasche. Sag doch das nächste mal beschied, wenn du wieder in Belrin bist 🙂
Liebe Grüße
Hella von http://www.advance-your-style.de

Antworten

Ja, beim nächsten Mal gebe ich rechtzeitig über Instagram / Snapchat / Facebook bescheid, wenn ich wieder in der Hauptstadt bin 🙂
Liebe Grüße

Antworten

Hey Veronique,

ich mag vor allem die Farbe deiner Tasche. Marsala ist ja 2015 eh total angesagt. ZU RECHT. Echt eine schöne Tasche und eine gute Größe zum Shoppen 😉

Liebe Grüße

Annika von blog.modiami.com

Antworten

Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, Annika 🙂 Mir gefällt sie genau so gut wie dir – sowohl wegen der perfekten Größe als auch wegen der tollen Farbe.

Liebst,
Veronique Sophie

Antworten

Was für eine schöne Tasche! Ich würde auch mal wieder gern nach Berlin.. mit den Bildern hast du mir richtig Lust drauf gemacht, danke dafür! 🙂
Liebste Grüße aus Lyon
http://www.alissaloves.de

Antworten

Dann schlage ich vor, dass du Berlin nicht all zu lang auf dich warten lässt 🙂 Einen Tipp für die perfekte Tasche hast du jedenfalls – allerdings auch unabhängig von der Stadt, die du als nächstes besuchst 😉

Liebste Grüße zurück nach Frankreich

Hinterlasse ein Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *