Hallo meine Lieben. Auf Instagram und Snapchat habe ich euch lang genug mit meinem neuen Haarschnitt auf die Folter gespannt – jetzt teile ich endlich  das Ergebnis vom gestrigen Friseurbesuch mit euch. Ich habe es so spannend gemacht und ihr habt ihr jetzt bestimmt eine größere Veränderung erwartet. Dabei habe nichts an meiner Haarfarbe machen lassen, aber mich dafür von rund 10 – 12 Zentimeter Haarlänge getrennt. Warum? Ich hatte Lust auf etwas anderes. Und irgendwie wachsen meine Haare so schnell, dass ich deshalb aktuell keinen schönen Schnitt mehr hatte.

Also habe ich mich kurzerhand entschieden, dass ich einen Friseurtermin brauche. Gesagt getan, saß ich zwei Tage später bei meiner Friseurin des Vertrauens und habe ihr von meinem Vorhaben berichtet. Wir waren sofort einer Meinung und dann hat sie die Schere angesetzt. Und soll ich euch was sagen? Ich habe nicht mal gezuckt. Früher hätte ich mir das nie vorstellen können, freiwillig einfach so viel Haar abzuschneiden – da durften es gerade mal die Spitzen sein und auch da habe ich immer gesagt „Bitte nur so viel wie nötig und so wenig wie möglich“.

Mittlerweile macht es mir überhaupt nichts mehr aus. Haare wachsen schließlich wieder nach. Und außerdem bin ich der Meinung, dass es Frauen und Kinder gibt, die aufgrund von Krankheiten gar keine oder nur so wenig Haare haben. Das ist meiner Meinung nach viel viel schlimmer. Weil ich mir immer wieder bewusst mache, wie reich man ist, wenn man gesund ist und ein schönes Leben führen darf, gehe ich ganz anders durchs Leben. Nicht nur im Bezug auf Friseurbesuche, sondern prinzipiell.

Lange Rede kurzer Sinn: ich bin super happy mit meinem neuen Haarschnitt. Ich habe ganz schön viel Haare gelassen, aber ich fühle mich wohl. Natürlich ist es noch etwas ungewohnt. Aber ich habe schon jegliche Frisur damit ausprobiert – ob Zopf, Halfbun, mit Mütze oder Locken. Alles klappt super und sieht irgendwie cool aus. Was meint ihr?

veroniquesophie_signature

neuer Haarschnitt, kurze Haare, Longbob, brünette


 

neuer Haarschnitt, kurze Haare, Longbob, brünette


 

neuer Haarschnitt, kurze Haare, Longbob, brünette

neuer Haarschnitt, kurze Haare, Longbob, brünette

neuer Haarschnitt, kurze Haare, Longbob, brünette

Auch interessant

22 comments

Antworten

Deine neue Frisur steht dir super gut! Deine Haare sehen immer so gepflegt und natürlich aus 🙂 ich beneide dich. Kannst du vielleicht auch mal einen Blogpost über deine Haarpflege machen? 🙂
Liebe Grüße 🙂

Antworten

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! 🙂 Ich habe schonmal ein YouTube-Video zu meiner Haarpflege-Routine gemacht – schau am besten mal nach…
Liebst,
Veronique Sophie

Antworten

Deine neue Friseur steht dir ! Obwohl ich längere Haare denke ich besser gefunden hätte, weil du immer so schönes glänzendes und welliges Haar hast. Aber vielleicht ist dies auch nur eine Gewöhnungssache. 🙂 Ich liebe total deine zerrissene Jeans mit dem Pulli. Es sieht lässig und cool aus.
Liebste Grüße
Marie

http://www.whatiwearinlondon.com

Antworten

Hey Marie, vielen Dank für deinen Kommentar. Ja, ich muss mich selbst auch erst einmal an die kurzen „Zotteln“ gewöhnen 🙂
Liebst,
Veronique Sophie

Antworten

Schaut wirklich gut aus 🙂
Eine andere Frage. Wieso hast du denn deine Haare nicht gespendet? 🙂
Liebe Grüße aus Wien 🙂

Antworten

Hallo liebe Luise,
danke für deinen lieben Kommentar – freut mich sehr.
Zu dem Spenden: ich hatte die Haare nach meinem ersten Friseurbesuch gespendet – das waren nämlich ganze 25 Zentimeter. Letzte Woche haben wir allerdings nur knapp zehn Zentimeter abgeschnitten und das ist zu wenig. Somit konnte ich die Haare dieses Mal nicht spenden, da es immer mindestens 20 Zentimeter sein müssen. 🙂

Liebe Grüße nach Wien!

Antworten

Liebe Veronique,
Ich finde dich unglaublich hübsch! Die Frisur finde ich auch nicht schlecht. Allerdings haben mir die Haare länger etwas besser gefallen. Die Länge lässt dein Gesicht etwas breiter erscheinen, weil du eher ein rundliches Gesicht hast.
Aber das ist natürlich kein Weltuntergang !!!
Viele liebe Grüße
Isabella

Antworten

Hey, danke für deine ehrliche Meinung hierzu, finde ich auch überhaupt nicht schlimm. Ehrlichkeit ist eine wichtige Eigenschaft, die leider heute viele verlernt haben 🙂 Liebe Grüße zurück

Antworten

Die „kurzen“ Haare stehen dir super! Ich lasse meine gerade wachsen, aber wenn man dich so sieht, bekommt man glatt Lust auf kürzere Haare 😀

Liebe Grüße
http://www.lesbellescouleurs.com

Antworten

Lieb von dir – wirklich 🙂 Und ich werde die kurzen Haare sicher so schnell nicht bereuen…

Antworten

Steht dir ganz wunderbar, liebe Veronique! Ich glaube, du kannst sowieso jede Frisur tragen! 🙂

Liebe Grüße,
Sarah

Antworten

Vielen lieben Dank – du bist ja süß 🙂

Antworten

Super super schön! Als du die Haare letztes Mal abgeschnitten hast, war ich schon ein großer Fan von dem Ergebnis. Ich kann wirklich nur sagen Daumen hoch und es steht dir unglaublich gut!

Antworten

Super lieb von dir, Dankeschön 🙂 So viel gutes Feedback habe ich ja nie erwartet 🙂

Antworten

Diese kurzen Haare stehen dir suuuuper Vieel besser :*
Habe sie auch so 🙂
Liebe Grüße

Antworten

Ohhhh, danke! :*

Antworten

Die Länge steht dir wirklich gut 🙂
Mal eine Frage, zu welchem Frisör gehst du denn?

Antworten

Danke 🙂 Ich gehe in Erfurt zu „Metamorphose“…

Antworten

Die Haarlänge steht dir wirklich super und die Bilder sind sehr schön geworden 🙂 Gerade für den kommenden Frühling eine tolle Frisur!

Antworten

Dankeschön 🙂 lieb von dir…

Antworten

WOOOOW!!!! Ich LIEBE es! Deine Haare sehen echt super aus UND die kurzen Haare stehen dir voll!!! ♡
Daumen hoch

Antworten

Dankeschön 🙂 Ich muss mich erst noch dran gewöhnen aber finde es auch toll <3

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *